Sie sind hier: Startseite / 
Seite drucken
21:11:2017

Keine News in dieser Ansicht.

19.11.2006 12:55

5 Jahre Link-Orgel in Dreifaltigkeit Fraulautern

Abschluss der Konzertreihe des Jubiläumsjahres 2006 mit einem großen Chor- und Orchesterkonzert.

Link-Orgel in Fraulautern

Christian Schmitt

Thomas Hammes

Lothar Ackva

Zum Abschluss des "kleinen Jubiläums" veranstalten die Pfarrgemeinde und der Orgelbau-Förderverein am Sonntag, dem 19. November 2006 um 17 Uhr in der Pfarrkirche Hl. Dreifaltigkeit das fünfte und letzte Konzert der diesjährigen Veranstaltungsreihe.

Ausführende sind das Kreisjugendsinfonieorchester Saarlouis und der Schulchor des Robert-Schuman-Gymnasiums Sarlouis unter der Gesamtleitung von Herrn Günter Donie.

Als Solisten wirken mit: Julia Köhl, Querflöte, Sabine Schmitt und Stefanie Kessler, Klarinette, Anne-Kathrin Koch, Sopran und Joachim Geber, Klavier.

Zur Aufführung gelangen Werke von Mozart, Weber, Mendelssohn, Britten u.a.

Karten zum Preis von 7,50 € an der Konzertkasse. Einlass ab 16.15 Uhr.

 

Vorschau

Am dritten Adventsonntag, dem 17. Dezember 2006 werden die beiden Musiker Christian Schmitt, Orgel und Thomas Hammes, Trompete das Hochamt um 10 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche Fraulautern musikalisch gestalten.

Im Anschluss an den Gottesdienst laden Pfarrgemeinde, Orgelbau-Förderverein und die beiden Künstler zu einer kleinen Matinee ein.

Christian Schmitt und Thomas Hammes stellen dabei ihre neue CD mit weihnachtlicher Musik und besinnlichen Texten vor. Sprecher ist Lothar Ackva vom SWR.

Bei einem Glas Sekt und im Gespräch mit den Interpreten werden Sie einen erbaulichen Vormittag erleben. Sie können die CD, die im Sommer 2006 in unserer Pfarrkirche aufgenommen wurde, bei dieser Gelegenheit käuflich erwerben.


Von: Dieter Frantz

einen Kommentar schreiben zu dieser News