Sie sind hier: Startseite / 
Seite drucken
24:11:2017

Keine News in dieser Ansicht.

09.12.2007 11:35

Glauben Männer anders? Einkehr-Abend mit Diakon Quintus am 3. Advent

Laternen, Fackellicht, „Männer-Gebet“ und Beisammensein / Treffpunkt: 17:00 Uhr in Ensdorf.

Glauben Männer anders?

Männer, so meine Erfahrung, sind natürlich auch religiös. Vielleicht sind ihre Ausdrucksformen anders. In sich verborgen haben auch Männer eine immense
Sehnsucht nach Liebe und Frieden!

Meist sind Männer nicht kirchlich, jedoch auf der Suche nach dem Sinn des Lebens. Oft auch in Krisen erleben sie Grenzen und sind dadurch auf die Frage nach dem woher und wohin. Männer sind sehr unterschiedlich, in ihrer Lebenssicht und Lebensphilosophie. Und doch sind sie Brüder auf dem alten Weg zu Gott.

Zu einem solchen Weg laden wir Männer ein: Sonntag, 16. Dezember 2007, 17.00 Uhr, Treffpunkt: Marktplatz Ensdorf (gegenüber der Kirche).

Mit Laternen und Fackellicht gehen wir still zum Ensdorfer Hasenberg und gestalten dort ein „Männer-Gebet“. Anschließend sitzen wir noch in der dortigen „Männer-Klause“ zusammen bei Bier, Sprudel und Brezel. Spätestens um 20.00 Uhr sind alle wieder zu Hause.

Es wird bestimmt ein spannender Abend, auf den ich mich freue!

Herzlich Willkommen – Ihr Männer aus „Gesamt-Fraulautern“.

Ihr

Walter Quintus, Diakon

 


Von: Walter Quintus

einen Kommentar schreiben zu dieser News