Sie sind hier: Startseite / 
Seite drucken
19:11:2017

Keine News in dieser Ansicht.

03.01.2007 22:04

Begegnungen beim Zwischenstopp: Die Kanzlerin grüßt Fraulautern

Bundeskanzlerin Merkel machte Station in Saarlouis. Und traf dabei auf PGR-Chef Gerhard Mayer.

Trotz großem Bahnhof im angeregten Gespräch: Bundeskanzlerin Merkel und PGR-Chef Mayer.

Hunderte von Menschen jubelten Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel zu, als sie am 01. Januar auf ihrer historischen Zugfahrt von Merzig nach Saarbrücken einen Zwischenstopp in Saarlouis einlegte.

Aus Anlass des 50. Geburtstages des Saarlandes bereiste sie die gleiche Strecke wie vor einem halben Jahrhundert Konrad Adenauer. Überaus locker wirkte die Kanzlerin, die im Anschluss an die Begrüßung mit OB Roland Henz und weiteren politischen Repräsentanten das Bad in der Menge genoss.

Kaum war der protokollarische Teil mit Grußworten und Eintrag in das Goldene Buch der Stadt erledigt, schob Angela Merkel ihre Sicherheitsbeauftragten und Begleiter beiseite und begab sich zu der begeisterten Menge, um Hände zu schütteln und Autogramme zu verteilen.

Dabei traf sie auch auf Pfarrgemeinderatschef Gerhard Mayer. Nach einem kurzem Gespräch richtete die Kanzlerin dem PGR-Vorsitzenden als Stellvertreter für alle Fraulauterner Bürgerinnen und Bürger die besten Grüße und alle guten Wünsche für 2007 aus.

 


 

einen Kommentar schreiben zu dieser News