Sie sind hier: Startseite / 
Seite drucken
24:11:2017

Keine News in dieser Ansicht.

07.08.2008 20:41

Pfarrfest "Hl. Dreifaltigkeit": Feiern, schlemmen, Musik und Aktion auf dem Josef-Gilles-Platz

Die Mischung macht's: Am 23. und 24. August wird an unserem traditionellen Pfarrfest wieder ein buntes Programm angeboten.

 

Ob Alt oder Jung, für jeden ist etwas dabei!

Das Pfarrfest findet am 23. und 24. August 2008 auf dem Josef-Gilles-Platz in der Ulanenstraße statt. Das diesjährige Programm kann am Ende dieser Seite im pdf-Format heruntergeladen werden.


Programm 

 

Samstag, 23. August 2008


19:00 Uhr
Fassanstich durch den Präsidenten des Landesverbandes der Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine des Saarlandes Klaus Hiery mit dem Lauterer Artilleriekorps (LAK) 

Musikalische Umrahmung des Abends durch die Bergmannskapelle aus Fell an der Mosel unter der Leitung von Uwe Lex 

19:30 Uhr
Serenadenabend mit den Chören des Sängerbundes, der Harmonie und den Kirchenchören St. Josef und „Hl. Dreifaltigkeit“ 

 

Sonntag, 24. August 2008

 

10:00 Uhr 
Gottesdienst auf dem Josef-Gilles-Platz mitgestaltet von der Gruppe Living Youth (bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in der Pfarrkirche statt) 

Die Handarbeitsgruppe der KFD bietet an beiden Tagen schöne Sachen für jeden Geldbeutel an. 

Eine Springburg und eine Torwand lassen bei unseren jungen Festbesuchern keine Langeweile aufkommen. 

Mitarbeiter der Kirchlichen Sozialstation Saarlouis-Saarwellingen stehen am Sonntagnachmittag zur Verfügung, um Blutdruck und Zuckerwerte zu messen. 

11:00 Uhr
Frühschoppenkonzert 

12:00 Uhr
Mittagessen
- Bohnensauf mit Wurst
- Schwenkbraten
- Pfarrfestpfanne
- Rostwurst mit Weck
- Pommes Frites
- Salatbüffet
- Kaffee und Kuchen 

14:00 Uhr
Aufführung der Kindergartenkinder mit „Den Tanzmäusen“ 

15:00 Uhr
Das Puppentheater Dieter Kussani präsentiert das Stück „Kasper und der Energieräuber“ 

16:30 Uhr
Aufführungen der Kinderturngruppe des Turnvereins Fraulautern 

18:00 Uhr
Ziehung der Gewinne aus der Nietenverlosung 

  

Tombola

Lose für die Tombola zum Preis von 0,50 Euro werden während der beiden Tage angeboten. Die Zeiten der Gewinnausgabe der Tombola werden an beiden Tagen nach Ansage bekanntgegeben.

Wichtig: Es werden auch Gewinne aus den Nieten gezogen. Heben Sie alle Nieten auf und versehen Sie diese mit Namen und Adresse. Die Nieten werden eingesammelt und kommen in eine Lostrommel. Die Ziehung der Gewinne erfolgt am Sonntag ab ca. 18:00 Uhr.

 

Wir bitten Sie, liebe Pfarrangehörige um Tombola-Spenden !

Bitte spenden Sie eine Flasche Wein, Sekt oder eine sonstige Sachspende, damit die Tombola auch in diesem Jahr wieder ein Erfolg wird. Haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur neue und ungebrauchte Sachen annehmen können. Wir holen auch gern die Tombolaspenden bei Ihnen ab. Rufen Sie dann bitte unter Tel. 8 53 58 (Familie Chasseur) an. Schon jetzt herzlichen Dank für Ihre Mithilfe!

Wir benötigen noch Präsentkörbe für die Tombola. Leere Präsentkörbe können am 18. und  19. August  2008 ab 16.00 Uhr bei der Familie Schmitt im Josef-Gilles-Haus abgegeben werden.

 

Und nach dem Fest benötigen wir noch Helfer für den Abbau. Am Montag den 25. August 2008 ab 9:00 Uhr werden noch freiwillige Helfer gesucht.

 

Sollte es in der Nachbarschaft etwas laut sein, bitten die Verantwortlichen um Nachsicht!

 


 

einen Kommentar schreiben zu dieser News