Sie sind hier: Startseite / 
Seite drucken
19:11:2017

Keine News in dieser Ansicht.

14.04.2007 08:30

Dokumentation: Tolle Stimmung bei der Klepperaktion 2007

Rund 30 MessdienerInnen und Kommunionkinder waren in der Pfarrei "Hl. Dreifaltigkeit" dabei.

Fotos vom gemeinsamen Frühstück am Karsamstag im Josef-Gilles-Haus

Nachdem am Gründonnerstag die Kirchenglocken für zwei Tage "nach Rom gefahren sind", haben die Kinder den Dienst der Kirchenglocken mit viel Spaß und Freude übernommen. Früh am Morgen hieß es gegen 06.00 Uhr am Karfreitag aufstehen, damit um 07:00 Uhr zum "Engel des Herrn" gekleppert werden konnte. Weitere Einsätze waren dann um 12.00 Uhr, 14.00 Uhr und 18.00 Uhr angesagt. Am Karsamstag dann nochmals drei Einsätze.

Nach dem Kleppern am Samstagmorgen versammelten sich die Klepperbuben und -mädchen im Pfarrzentrum Josef-Gilles-Haus und bekamen ein gemeinsames reichhaltiges Frühstück von den erwachsenen Helferinnen gereicht.

Gestärkt ging es dann zum Einsammeln der Eier und der Geldspenden - der Dank für die Dienste, die unsere Messdiener das Jahr über leisten. Am Mittag gab es dann noch eine warme Mahlzeit: Natürlich gebackene Eier.

 

Liebe Pfarrgemende,

die Pfarrei "Hl. Dreifaltigkeit" bedankt sich im Namen der MessdienerInnen für die zahlreichen Eier, ganz besonders aber für die Geldspenden von rund 1.800 Euro, mit der Sie unsere Messdienerarbeit finanziell unterstützt haben.

Danke sagen wir auch dem Team um Katja Subrizi mit den Frauen Weis, Knauber-Schmitt, Russello, Weiler, Schmitt, Steuer, Arweiler und den Herren Gatone, Chasseur und Mathay für die Hilfe und Unterstützung der Kepperaktion, ob als Aufsicht oder als Köchin. Eine herzliches Vergelt´s Gott!

 

Liebe Eltern der MessdienerInnen und Kommunionkinder dieses Jahres,

wir sind wir auf die Unterstützung von erwachsenen Begleitpersonen für solche Aktionen angewiesen. Bitte helfen und unterstützen Sie uns weiter bei der Förderung Ihrer Kinder. Nur so können wir Kinder- und Jugendarbeit in der Pfarreiengemeinschaft Saarlouis-Fraulautern anbieten und aufrecht erhalten.

Für Ihre Hilfe, Ihren Einsatz und Ihr Verständnis bedanken wir uns schon im Voraus.

Für die Pfarreiengemeinschaft Saarlouis-Fraulautern

Rolf Dehm, Pfarrer

Gerhard Mayer, 1. Vorsitzender des PGR "Hl. Dreifaltigkeit"

 


Von: Gerhard Mayer

einen Kommentar schreiben zu dieser News