Sie sind hier: Startseite / 
Seite drucken
24:11:2017

Keine News in dieser Ansicht.

20.10.2008 17:20

Veranstaltung zum 70. Jahrestag der Reichspogrom-Nacht 1938: Einladung nach Saarlouis am 9. November

Mahnwache „Nie wieder“ um 17 Uhr auf dem Großen Markt.

Am 9. November 2008 wird sich die Reichspogromnacht zum 70. Male jähren. Auch in Saarlouis wurden viele jüdische Bürgerinnen und Bürger misshandelt, gedemütigt und beraubt. Um an diese Ereignisse zu erinnern haben sich viele Organisationen aus Saarlouis zusammengetan und wollen in einer Mahnwache aufrufen: „Nie wieder ein solcher Tag der Schuld“.

Sonntag, 9. November 2008, 17 Uhr, Großer Markt Saarlouis

Programm
• Es sprechen Oberbürgermeister Roland Henz als Schirmherr
• Vertreter der Katholischen u. Evangelischen Kirche
• Alfred Gulden singt das „Lissy-Lewy-Lied“
• Die Gruppe „Keschenik“ singt jüdische Lieder
• Schülerinnen u. Schüler schildern die Ereignisse
• Stilles Gedenken (bitte Kerzen mitbringen)


Die Mahnwache wurde vorbereitet vom Arbeitskreis der Evangelischen Kirchengemeinde Saarlouis, der Katholischen Kirche im Dekanat Saarlouis, der Kreisstadt Saarlouis und des Techn.-Gewerbl. u. Sozialpfleger. Berufsbildungszentrum Saarlouis.


 

einen Kommentar schreiben zu dieser News