Sie sind hier: Startseite / 
Seite drucken
23:11:2017

Keine News in dieser Ansicht.

30.06.2008 17:33

Eine gute Hirtin verlässt den Kindergarten „Hl. Dreifaltigkeit“

Nach 17 Jahren als Leiterin wurde Sigrid Peter am 22. Juni in einem Festgottesdienst verabschiedet.

Sigrid Peter mit Pastor Dehm, Gerhard Mayer (1. Vors. PGR), Diakon Walter Quintus und Helmut Wirth (2. Vors. PVR)

Die langjährige Kindergartenleiterin der KiTa „Hl. Dreifaltigkeit" Sigrid Peter wurde am 22. Juni in einem feierlichen Gottesdienst in der Pfarrkirche „Hl. Dreifaltigkeit“ verabschiedet. 17 Jahre war sie als Leiterin tätig. Dafür wurde ihr im Gottesdienst in besonderer Weise gedankt.

In ihren Schlussworten sagte Frau Peter: "Ich werde etwas hier lassen und auch etwas von hier mitnehmen. Es war eine schöne Zeit, die ich in meinem Leben nicht missen möchte." Sie bedankte sich für das Vertrauen in ihre Arbeit, für die Unterstützung der Einrichtung und für "die vielen, vielen schönen Momente in der Pfarrgemeinde". Ein ganz besonderer Dank ging an das Team des Kindergartens ("Denn ein Kindergarten existiert nicht mit der Leitung allein!") und an Pastor Rolf Dehm, der "ein guter Chef war".

Dank für die Pfarrgemeinde und als "Chef" sprach Pfarrer Rolf Dehm aus. Er bedauerte den Weggang sehr und hofft, bald von der KiTa GmbH eine neue Leiterin für den Kindergarten vorstellen zu können. Symbolisch bekam Frau Peter von Diakon Walter Quintus einen Hirtinnenstab überreicht, den Sie 17 Jahre im Kindergarten führte - in Anlehnung an Psalm 23 „Der Herr ist mein Hirte“. Dort heißt es: „Denn du bist bei mir, dein Stock und dein Stab geben mir Zuversicht“.

Für den Pfarrgemeinderat sprach der Vorsitzende Gerhard Mayer Dank, Lob und Anerkennung für die geleistete Arbeit und das Engagement aus. Er verwies dabei u. a. auf die 17-jährige Zugehörigkeit als berufenes Mitglied im Pfarrgemeinderat und die vielen Aktivitäten, wie z. B. den Aufbau der zweiten Ebene im Kindergarten, die Kindergartenfeste und die Weihnachtsmärkte. Den Dankesworten schloss sich der stellvertretende Vorsitzende des Pfarrverwaltungsrates, Helmut Wirth an.

Sigrid Peter übernimmt ab Juli die Stelle einer Krippenerzieherin im Kindergarten Schwalbach-Elm. Die Pfarrgemeinde wünscht ihr privat und an der neuen Arbeitsstätte weiterhin viel Erfolg, Freude und Gottes reichen Segen.


Psalm 23: Der gute Hirt

Der Herr ist mein Hirte, / nichts wird mir fehlen.
2 Er lässt mich lagern auf grünen Auen /
und führt mich zum Ruheplatz am Wasser.
3 Er stillt mein Verlangen; /
er leitet mich auf rechten Pfaden, treu seinem Namen.
4 Muss ich auch wandern in finsterer Schlucht, /
ich fürchte kein Unheil; denn du bist bei mir, / dein
Stock und dein Stab geben mir Zuversicht.
5 Du deckst mir den Tisch /
vor den Augen meiner Feinde. Du salbst mein Haupt mit Öl, /
du füllst mir reichlich den Becher.
6 Lauter Güte und Huld werden mir folgen mein Leben lang /
und im Haus des Herrn darf ich wohnen für lange Zeit.


 

einen Kommentar schreiben zu dieser News